Active Friends Social Award 2016

Schülerpreis geht an die Heinrich Metzendorf Schule Bensheim

Zum ersten Mal wurde 2016 der Active Friends Social Award vergeben. Der Verein Active Learning e.V. möchte damit das soziale Engagement junger Menschen an der Bergstraße in Form eines Schülerpreises würdigen. Ziel ist es, die Aufmerksamkeit auf das demokratische Miteinander dieser Gesellschaft zu lenken und besondere kreativen Ideen, welche die Welt ein Stück weit zum Besseren rücken, auszuzeichnen. Mehr als 10 tolle Bewerbungen wurden bei der Premiere des Active Friends Social Award von den Bensheimer Schülerinnen und Schülern eingereicht, drei davon wurden von einer unabhängigen Jury am Ende zu den Preisträgern gekürt. Im Rahmen der Preisverleihung wurden die Schülerinnen und Schüler im Luxor Filmpalast auf der Bühne durch den ehemaligen Fußball-Nationalspieler Christoph Metzelder ausgezeichnet. Christoph Metzeder lobte das große Engagement aller teilgenommenen Projektbeiträge und freute sich bereits auf den nächsten Active Friends Social Award im Jahr 2018.

Die Preisträger des Active Friends Social Award 2016

2. Platz – „Wir laufen fürs Hospiz“

Klasse 7d – Liebfrauenschule Bensheim

2. Platz – „Laufen und Verkaufen für einen guten Zweck“

Klasse 7bR – Schillerschule Auerbach


Gewinner des Active Friends Social Award 2016

Den ersten Platz belegte in diesem Jahr die Schülervertretung der Metzendorf Schule Bensheim mit dem Projekt „Integration von Flüchtlingen mittels Fahrradreparaturen“

 

 

Weitere Fotos findet ihr hier.